Franziskanisches Bildungswerk Großkrotzenburg Kreuzburg FBW Tagesheimschule THS Franziskaner
 

Marion Seitz

Beruflicher Werdegang

  • seit Januar 2002: Familienbildungsreferentin im Franziskanischen Bildungswerk e.V.
  • 6/1997 – 11/2001: Sozialarbeiterin beim Sozialdienst katholischer Frauen in Hanau
  • 1995: Verleihung der vocatio zur Erteilung von Religionsunterricht
  • 1988 – 1997: Erteilung von Religionsunterricht an verschiedenen Grundschulen

Fort­ und Weiterbildungen

  • 2014 & 2015: Fortbildung in Themenzentrierter Interaktion, ev. Landeskirche Baden
  • 2012 & 2013: Fortbildung zu Neuen Medien, Bonifatius Haus Fulda, AKSB
  • 2012 & 2013: Fortbildung in Themenzentrierter Interaktion, ev. Landeskirche Baden
  • 2011: Pädagogisches Zentrum, Wiesbaden: Mobbing in der Schule
  • 2010 – 2011: Institut an der Ruhr: Systemische Beratung, Langzeitfortbildung
  • 2007 – 2008: Lösungsorientierte Strukturaufstellungen: Seminarhaus Schmiede, Wellschbillig
  • 2001: sys. Beratungsausbildung mit der Systemikerin Elfi Waas, SkF Bayern
  • 2000 – 2001: Fortbildung „update Recht“, SkF Dortmund
  • 2000: Beratung nach dem Ausstieg aus der Schwangerenkonfliktberatung mit der Referentin Elfi Waas, Würzburg
  • 1999: Beratung bei pränataler Diagnostik, SkF Bayern
  • 1998: Grundkurs Schwangerenberatung, Caritasverband Freiburg
  • 1996: religionspädagogisches Seminar mit Legematerialien nach Ernst Kett
  • 1995: religionspädagogisches Seminar an der KIFAS, Kassel

Studium

  • Kath. Fachhochschule Mainz: Diplom Kath. Religionspädagogin/Prakt. Theologin
  • Kath. Fachhochschule Mainz: Diplom Sozialarbeiterin
  • Berufsanerkennungsjahr: Kath. Kirchengemeinde Allerheiligen, Dörnigheim
  • Stadt Bruchköbel, Jugendzentrum, kommunale Jugendarbeit

X

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Bitte akzeptieren Sie Cookies über den entsprechenden Button. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.