Franziskanisches Bildungswerk Großkrotzenburg Kreuzburg FBW Tagesheimschule THS Franziskaner
 

Marion Seitz

Beruflicher Werdegang

  • seit Januar 2002: Familienbildungsreferentin im Franziskanischen Bildungswerk e.V.
  • 6/1997 – 11/2001: Sozialarbeiterin beim Sozialdienst katholischer Frauen in Hanau
  • 1995: Verleihung der vocatio zur Erteilung von Religionsunterricht
  • 1988 – 1997: Erteilung von Religionsunterricht an verschiedenen Grundschulen

Fort­ und Weiterbildungen

  • 2014 & 2015: Fortbildung in Themenzentrierter Interaktion, ev. Landeskirche Baden
  • 2012 & 2013: Fortbildung zu Neuen Medien, Bonifatius Haus Fulda, AKSB
  • 2012 & 2013: Fortbildung in Themenzentrierter Interaktion, ev. Landeskirche Baden
  • 2011: Pädagogisches Zentrum, Wiesbaden: Mobbing in der Schule
  • 2010 – 2011: Institut an der Ruhr: Systemische Beratung, Langzeitfortbildung
  • 2007 – 2008: Lösungsorientierte Strukturaufstellungen: Seminarhaus Schmiede, Wellschbillig
  • 2001: sys. Beratungsausbildung mit der Systemikerin Elfi Waas, SkF Bayern
  • 2000 – 2001: Fortbildung „update Recht“, SkF Dortmund
  • 2000: Beratung nach dem Ausstieg aus der Schwangerenkonfliktberatung mit der Referentin Elfi Waas, Würzburg
  • 1999: Beratung bei pränataler Diagnostik, SkF Bayern
  • 1998: Grundkurs Schwangerenberatung, Caritasverband Freiburg
  • 1996: religionspädagogisches Seminar mit Legematerialien nach Ernst Kett
  • 1995: religionspädagogisches Seminar an der KIFAS, Kassel

Studium

  • Kath. Fachhochschule Mainz: Diplom Kath. Religionspädagogin/Prakt. Theologin
  • Kath. Fachhochschule Mainz: Diplom Sozialarbeiterin
  • Berufsanerkennungsjahr: Kath. Kirchengemeinde Allerheiligen, Dörnigheim
  • Stadt Bruchköbel, Jugendzentrum, kommunale Jugendarbeit

X